Sonntag, 21. August 2011


Oh ja. Das ist so wahr.
Wie oft stehe ich an einem Punkt und überlege, ob ich es tun soll oder nicht?
Ausreden fallen mir ein, wie "Du kannst das später noch tun!" oder "Du hast doch gar kein Geld".
Aber hey, man sollte doch viel eher mal wagen und es einfach tun.
Klar kann es schief gehen. Es kann nach hinten losgehen, es kann dich für den Augenblick zum verzweifeln bringen.
Aber du wirst so oder so drauf zurückblicken und entweder glücklich sein, über das, was du erlebt hast, oder stolz sein, dass du es gewagt und überstanden hast.

Kommentare:

  1. schöner Blog :)

    liebste Grüße
    http://itsjennipeace.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Guuuter Bloq ♥´:D

    Liebe Grüße Ari *:

    http://missluftballon.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Follower